Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Software Engineering im Cloud Computing (Proseminar)

Veranstalter: Prof. Dr. Jakob Rehof
Jan Bessai
Veranstaltungsnummer: 040607
Typ: Proseminar
Modulnummer: INF-BSc-110 (Proseminar)
SWS: 1 SWS Präsentationstechniken (über separate Veranstaltung 040601)
2 SWS Proseminar
Ort: OH12, Raum 2.013
Vorbesprechung: 3.5.2017 16:00 - 17:00 Uhr OH12 Raum 2.013
Zeit:

19.7.2017 9:00 - 12:00 Uhr OH12 Raum 2.013

20.7.2017 9:00 - 15:00 Uhr OH14 Raum E04

Anmeldung: Erfolgte über den Proseminar Seite der Fakultät

Neuigkeiten und Ankündigungen

  • Der Termin der Vorbesprechung muss aufgrund der FVV auf den 3.5.2017 verschoben werden.
  • Es wird am 26.4.2017  3.5.2017 um 16:00 Uhr eine Vorbesprechung (OH12 Raum 2.013) geben. Die Teilnahme ist verpflichtend, da hier die Themenvergabe stattfindet.
  • Das Seminar wird als Blockveranstaltung an zwei Terminen, am 19.7.2017 (9:00-12:00 Uhr) und 20.7.2017 (9:00-15:00 Uhr) stattfinden. Die Teilnahme ist an beiden Tagen verpflichtend. In Ausnahmefällen kann der Besuch einer anderen Veranstaltung im Umfang von maximal 2 Stunden nach vorheriger Absprache erlaubt werden.
  • Für die Vorträge stehen jeweils 30 Minuten (inklusive Auf-/Abbau und Diskussionen) zur Verfügung, wobei 5 Minuten für Fragen eingeplant werden sollen.
  • Die jeweils ersten Vortragenden am 19.7 und 20.7 sollten ca. 15 Minuten vor beginn ihres Vortrages da sein, um ihre Präsentation technisch (Beamer) vorzubereiten.
  • Die Teilnahme an einem extern angebotenen Präsentationskurs ist Teil der Modulleistung und verpflichtend. Näheres entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch und den Seiten des Dekanats, über die sie sich zum Proseminar angemeldet haben.

Beschreibung

Software Engineering im Cloud Computing (ein Teil des sogenannten Cloud Engineering) ist ein systematischer Ansatz, der sich um die Vermarktung, Standardisierung und Governance von Cloud-Computing-Anwendungen kümmert. Dabei werden Methoden und Werkzeuge des Software Engineering in der Konzeption, Entwicklung, Betrieb und Wartung von Cloud-Computing-Systemen und Lösungen angewendet. Dieses Proseminar betrachtet daher aus der Sicht des Software Engineerings die vier Säulen des Cloud Engineerings:

  • Grundlagen: Die wesentlichen Grundlagen, Konzepte, Grundsätze und Taxonomie
  • Umsetzung: Die Bausteine und Praxisleitfäden für die (praktische) Cloud-Realisierung
  • Lebenszyklus: Die Ende-zu-Ende-Iteration von Cloud Entwicklung und Lieferung
  • Management: Das Entwurfszeit-und Laufzeit-Cloud-Management aus verschiedenen Perspektiven

Dieses Seminar richtet sich an Studenten im Bachelor- oder Diplomstudium, welche Interesse an Software-Engineering und verteilten Systemen haben.

Vorträge

Thema Tag - Uhrzeit
Was ist Cloud Computing? Mi - 9:00
Abgrenzung des Cloud Computings Mi - 9:30
Google App Engine Mi - 10:00
Pause Mi 10:30 - 11:00
Cloud Manager / Cloud APIs Mi - 11:00
Configuration Management Mi - 11:30
Aktor basierte Programmierung Do - 9:00
Heroku Do - 9:30
OpenStack Do - 10:00
Cloud Storage Do - 10:30
Pause Do 11:00 - 11:30
MapReduce Do - 11:30
Microsoft Windows Azure Do - 12:00
Amazon Web Services Do - 12:30
Virtualisierung / Hypervisor Do - 13:00

Feedback

Wir haben großes Interesse an veranstaltungsbegleitendem Feedback, um auf Änderungswünsche gleich (und nicht erst im nächsten Semester) eingehen zu können. Bitte äußern Sie entsprechende Hinweise im Anschluss an die Veranstaltung oder per E-Mail.

Vielen Dank!



Nebeninhalt

Kontakt

M. Sc. Jan Bessai
Tel.: 0231 755-7764